statistics

Digital Landscape in China

Beeindruckende Zahlen:

591 Millionen Online User,

Weibo (vergleichbar mit Twitter) mit 503 Millionen registrierten und 54 Millionen aktiven Nutzern,

youku (vergleichbar mit YouTube) mit 26 Millionen täglichen Besuchern,

Tencent ($101 Mrd.) ist das drittgrößte Internet Business nach Google ($290 Mrd.) und Amazon ($190 Mrd.)

Nur 16% der CEOs nehmen Social Media ernst

IBM’s 2012 Global CEO Study hat spannende Erkenntnisse zum Thema Social Media gesammelt. Hier sind die wichtigsten und gleichzeitig auch erschreckendsten zwei Ergebnisse:

– Nur einer von 1,700 Teilnehmern der Studie hatte einen eigenen Blog, nutzten Twitter, waren auf LinkedIn, Facebook oder Google+.
– In den nächsten 5 Jahren wird Social Media, hinter persönlicher Interaktion, die zweitwichtigste Art der Kommunikation mit dem Konsumenten werden.

Da sich das das Social Media Umfeld kontinuierlich verändert, ist es für ein Unternehmen extrem wichtig sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und seine Nische zu belegen. Neben der Tatsache, dass viele User eine Präsenz von Unternehmen im Social Web erwarten, gibt es noch viel mehr Gründe in den passenden Netzwerken vertreten zu sein. Nahezu jedes Unternehmen, von B2B bis hin zu B2C, sollten sich heutzutage, neben den hauptsächlich sehr statischen und klassischen Webseiten über Social Media Plattformen in Bereichen wie Personal, Kundenservice, Marketing, etc. engagieren. Nur so viel: Kein Engagement im Bereich Social Media ist auch ein Statement.

 Scroll to top